Fördermittel Deutschland
open

Unternehmenskauf und Unternehmensübernahme: Fördermittel zur Finanzierung und Beratung beim Firmenkauf

Home / Fördermittel / Unternehmenskauf und Unternehmensübernahme: Fördermittel zur Finanzierung und Beratung beim Firmenkauf

Der Unternehmenskauf ist ein Vorgang, bei dem – sowohl rechtlich als auch wirtschaftlich gesehen – ein Unternehmen von einem neuen Eigentümer übernommen wird. Aus dem Grund gilt der Unternehmenskauf auch als Unternehmensübernahme. Ein Unternehmenskaufvertrag regelt die Nachfolge und Übernahme des Unternehmens. Generell verpflichtet sich der Verkäufer nach Unterzeichnung des entsprechenden Vertrags, sein Unternehmen an den Käufer abzutreten.

 

Scheitern von Unternehmensübernahmen durch mangelhafte Vorbereitung
Viele Unternehmensübernahmen scheitern aufgrund einer mangelhaften Vorbereitung seitens des Käufers. Werden entscheidende Details übersehen und ist die Unternehmensbewertung fehlerhaft, kann der Unternehmenskauf schnell zum Flop werden. Nur wer sich bei der Unternehmensübernahme professionell beraten lässt, ist in der Regel auf der sicheren Seite. Sie sind gerade dabei eine Firma zu kaufen oder ein Unternehmen zu übernehmen? Lassen Sie sich von uns beraten. Wir klären Sie über Fördermittel, Fördergelder und Förderprogramme auf, die Sie bei einem anstehenden Firmenkauf beantragen und in Anspruch nehmen könnten. Interessant könnte für Sie auch unser Gutschein für eine kostenlose Erstberatung sein.
Kontakt aufnehmen

 

Ablauf der Unternehmensübernahme
Der genaue Ablauf der Unternehmensübernahme hängt vor allem von den Handlungen der beiden Vertragspartner ab. Auch die Rechtsform und die Verbindlichkeiten des zu übernehmenden Unternehmens spielen hier eine wesentliche Rolle. Am häufigsten handelt es sich bei einem Unternehmenskauf um den Kauf einer GmbH. Um den Wert einer Firma zu bestimmen, lässt der Käufer eine genaue Unternehmensbewertung durchführen.

Eine Unternehmensübernahme ist im Normalfall eine komplizierte Angelegenheit. Umso wichtiger erscheint es, beim Unternehmenskauf bzw. Firmenkauf jeden Schritt sorgsam zu planen und den Unternehmenskaufvertrag mit Bedacht zu gestalten. Haftungen und Verbindlichkeiten des zu übernehmenden Unternehmens sollten genauestens überprüft werden. Auch die Frage, welche Arbeitsverträge beim Firmenkauf übernommen werden, sollte unbedingt geklärt werden.

Eine ausführliche und professionell durchgeführte Unternehmensbewertung ist als Grundlage für den späteren Kaufvertrag unerlässlich. Um Fehler zu vermeiden, sollten sich potenzielle Käufer bei der Übernahme eines Unternehmens fachmännisch beraten lassen und auch versuchen, Fördermittel, Fördergelder und Förderprogramme zu beantragen.

 

Kontaktieren Sie uns bei Fragen zum Thema Unternehmensübernahme und Unternehmenskauf
Sie möchten ein Unternehmen übernehmen und benötigen eine ausführliche Beratung zum Thema Unternehmenskauf? Kontaktieren Sie uns einfach über unser Kontaktformular und überzeugen Sie sich von unserer kompetenten Beratung. Wir klären Sie gern über Fördermittel, Fördergelder und Möglichkeiten der Finanzierung auf, damit Ihre Unternehmensübernahme von Anfang an auf sichere Beine gestellt werden kann.

 

Hier können Sie einen Gutschein anfordern, der es Ihnen ermöglicht, ein kostenloses Erstberatungsgespräch in Anspruch zu nehmen. Das Team von Fördermittel Deutschland hat sich nicht nur auf Fördermittel bezüglich Existenzgründung und Unternehmensgründung spezialisiert, sondern auch auf Fördermittel und Fördergelder bezüglich Firmenkauf und Unternehmensübernahme.

Kontakt aufnehmen