Förderung von Start-ups und innovativen Technologieunternehmen mit Wachstumskapital in Deutschland im vergangenen Jahr erfolgreich ausgebaut
Fördermittel Deutschland

Kontaktaufnahme und Anfragen immer über das Formular: Kontakt

open

Förderung ausgebaut

Home / Förderung ausgebaut

Förderung ausgebaut

Erhöhung des Investmentvolumens von rd. 2 Mrd. EUR auf rd. 4,5 Mrd. EUR bis 2030Finanzierung von mehr als 1.300 Start-ups und innovativen Wachstumsunternehmen über VC-FondsDeutschland-Fokus und ESG-Kriterien bei KfW Capital fest verankert.

KfW Capital hat die Förderung von Start-ups und innovativen Technologieunternehmen mit Wachstumskapital in Deutschland im vergangenen Jahr erfolgreich ausgebaut. Dazu hat maßgeblich der deutliche Anstieg der Investments in Venture Capital (VC)-Fonds, dem Kerngeschäft von KfW Capital, beigetragen: Rund 300 Mio. EUR (2020: 184 Mio. EUR) sagte KfW Capital über das Programm „ERP-VC-Fondsinvestments“ und über die im Rahmen des Zukunftsfonds neu eingeführte „ERP/Zukunftsfonds-Wachstumsfazilität“ in europäische VC-Fonds zu. Zudem koordiniert KfW Capital den Zukunftsfonds, aus dem u.a. über den Europäischen Investitionsfonds (EIF) erstmals treuhänderische Mittel (183 Mio. EUR) investiert wurden. Das (gesamte) Kapital aus diesen drei Programmen wird durch VC-Fonds in Start-ups und junge, innovative Technologieunternehmen in Deutschland investiert.

Das geplante Zusagevolumen von KfW Capital bis Ende 2030 hat sich durch die Einführung der „ERP/Zukunftsfonds-Wachstumsfazilität“ von rd. 2 Mrd. EUR auf rd. 4,5 Mrd. EUR mehr als verdoppelt. „Wir können künftig noch stärker dazu beitragen, dass innovative Tech-Unternehmen über alle Branchen hinweg in Deutschland passende Finanzierungen finden. Dies ist für die Wettbewerbsfähigkeit des Technologie-Standorts Deutschland von herausgehobener Bedeutung,“ sagt Dr. Jörg Goschin, der KfW Capital seit der Gründung im Jahr 2018 gemeinsam mit Alexander Thees als Geschäftsführer leitet. Insgesamt wurden bereits mehr als 1.300 innovative Tech-Unternehmen durch VC-Fonds, in denen KfW Capital investiert ist, finanziert.

(Quelle: Kfw.de)


Bei weiteren Fragen, melden Sie sich bei uns und kontaktieren Sie uns über unsere Kontaktformular.

Kontakt aufnehmen