Erfolgreiche Finanzierung: Hörberatung, Tinnitusberatung (Handwerk)

Erfolgreiche Finanzierung

Hörberatung

Hörberatungen erstrecken sich in der Regel über mehrere Sitzungen. Hier werden Hör-Analysen, personalisierte Beratungen, sowie individuelle Sonderanfertigungen und Feinanpassungen an Hörsystemen (Medizinprodukten) durchgeführt.

Bei ca. 50% aller Kunden liegt die Diagnose Tinnitus vor, d.h. dass hier zusätzlich zu der normalen Hörgeräte-Versorgung auch noch die Tinnitusberatungen angeboten werden können.

Tinnitusberatung

Tinnitusberatungen sind weit aufwändiger aufgrund der Komplexität und der Einschränkung des jeweiligen Betroffenen. Bei der Gründerin wird erstmalig in DE, CH, A die langjährig erprobten Praktiken einer Tinnitus-Retraining-Therapie mit den seit Jahren erfolgreichen NLP-Taktiken kombiniert und somit eine deutlich höhere Linderungs-Quote für alle Betroffenen herbeigeführt. Die Tinnitus- Sitzungen liegen durchschnittlich zwischen 60-90 Minuten. Aufgrund der Erfahrung aus dem vergangenen Jahr sind die Betroffenen meist nach 3-4 Sitzungen sehr gut akklimatisiert.

Bei vielen Tinnitus-Betroffenen liegt oftmals auch eine Hörminderung vor, welche durch eine normale Hörgeräte-Versorgung ausgeglichen werden kann.

Hörgeräte 

Im Rahmen der Hörberatung wird bei Bedarf das optimale Hörgerät ausgewählt und auf die Kundenbedürfnisse eingestellt. 

Unterstützung und Beratung durch unsere Experten

Gründungsbegleitung

Beratung

  • Businessplan
  • Finanzplan
  • Investitionsplan
  • Liquiditätsplan

Kapitalbeschaffung

  • Ausarbeitung Finanzierungsstrategie
  • Auswahl Geldgeber
  • Auswahl Fördermittel
  • Begleitung Banken
  • Angebotsprüfung Banken
  • Antrag Gründungszuschuss